MAKER 2000 - Forum  

Zurück   MAKER 2000 - Forum > Offtopic > Games
Impressum & Datenschutz Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Games Ihr wollt ?ber ein Spiel sprechen? Egal, ob retro oder topaktuell, egal ob PC oder Konsole, hier finden alle Spiele ihren Platz.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.06.2009, 19:59   #1
Nono
M?nch
 
Benutzerbild von Nono
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: luxemburg reicht das?
Alter: 28
Beiträge: 647
Nono befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Nono eine Nachricht über MSN schicken Nono eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard BTS Animation

Soho, falls das forum noch lebt,

Vielleicht wissen einige, dass ich nach meiner 13ten klasse (in einem jahr) das BTS in der Animation belegen möchte und nach diesem, je nachdem, charackterdesign/Animation für Games studieren möchte.

Brainsotrming aufgabe für alle die Lust haben:

Was ist euch an Charas wichtig?
An der Bewegung, am Aussehen, der Dynamik

Was hat euch immerschon gefehlt, über was würdet ihr euch freuen?


Ich sammle nämlich gerade Information, da ich gleich, auch wenn es noch ein gutes jahr dauert, beginne an meiner Bewerbungsmappe zu arbeiten, und da könnte ich vielleicht das ein oder andere einbauen an innovativen wünschen vom "Konsumenten" vom Gamer selbst.

Ich danke jedem der sich hierfür die zeit nimmt^^
__________________


You see, even thoug the artist may die, the art remains forever Alive! [Steve Sic Evans van der Harten]
Nono ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2009, 20:27   #2
killmymatrix
Administrator
Webmaster
 
Benutzerbild von killmymatrix
 
Registriert seit: 22.01.2005
Ort: Rheinland-Pfalz
Alter: 28
Beiträge: 2.127
killmymatrix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
killmymatrix eine Nachricht über ICQ schicken killmymatrix eine Nachricht über MSN schicken
Standard AW: BTS Animation

Schön, dass du wieder da bist!

Öhm... ich würde mal sagen, dass ich mich im Grunde einfach über immer realistischere, flüssigere Animationen freuen würde. Es ist schon erstaunlich, was heutzutage möglich ist (Benchmark-Videos und so), aber diese Möglichkeiten werden in den meisten Spielen nicht wirklich ausgereizt (wobei ich auf der anderen Seite mit aktuellen Spielen auch nicht mehr so viel am Hut habe ).

was ist mir an Charas wichtig... sagen wir mal so: Ich würde ausgefeiltere Animationen über bis ins Detail grafisch perfekt umgesetzte Figuren stellen. Was mir grad einfällt: GTA IV. Da sind die Animationen des Spielcharakters beim Laufen und Interagieren mit der Umwelt wirklich genial umgesetzt, sowas habe ich bisher noch nicht erlebt. Dass das Spiel zudem eine Übergrafik besitzt kommt natürlich noch dazu, aber letztendlich sind es eher die detaillierten und realistischen Animationen, die dem ganzen Spiel das Leben einhauchen, denke ich.

Ich hoffe, irgendwie in die Richtung deiner Frage geantwortet zu haben...
killmymatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2009, 14:14   #3
Nono
M?nch
 
Benutzerbild von Nono
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: luxemburg reicht das?
Alter: 28
Beiträge: 647
Nono befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Nono eine Nachricht über MSN schicken Nono eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: BTS Animation

Ja, Danke Killy^^

wie gesagt ich sammle meinungen und eindrücke und akzeptiere einfach alle statements die abgegeben werden
__________________


You see, even thoug the artist may die, the art remains forever Alive! [Steve Sic Evans van der Harten]
Nono ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2009, 23:02   #4
TheINDIGO.fs
Elitek?mpfer
 
Registriert seit: 12.06.2007
Beiträge: 257
TheINDIGO.fs befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: BTS Animation

Hmmm... mal überlegen, was mir dazu einfällt...

Nun, was immer wieder auffällt ist, dass viele Charaktere in Spielen wie "vom Fließband" aussehen. Vielen Spielen fehlt eigentlich ein unikates Charaktergestaltungskonzept, wodurch viele Charaktere (aber auch Umgebungen und Farbgestaltungen) sehr leicht austauschbar wären, ohne dass es großartig auffallen würde. Man denke nur daran, dass viele behaupten man hätte in der damaligen 8-bit-Era (vor allem aber in Spielen mit Low-End-Pixel-Graphik) noch an Hand der Grafiken erkennen konnte, welcher (namenhafte) Künstler es gestaltet hat, so denk ich mal wäre es doch ein Ansporn sowohl Varianz als auch Wiedererkennbarkeit einzubringen^^

Ein weiterer Punkt der mir immer wieder ins Auge sticht ist, dass viele Charakteranimationen bei Bewegungen zwar sehr flüssig sind, aber für mich irgendwie immer nen Tacken zu lahm sind. Natürliche Bewegungen sind sicherlich flüssig, aber nicht unbedingt gleichmäßig und gleichschnell, sondern manchmal ruckartig und nicht so schnell vom Auge wahrnehmbar. Ich weiß, dass es verdammt schwierig ist, die Bewegungen in diesem Sinne zu erstellen (von der Rechenintensität für den Rechner ganz zu schweigen)...

Aber naja, dieses wäre nur optional, eher mehr irrelevant, denn ich beschwere mich schon über die Lahmheit der Bewegungen der Charakter in Myst V, OBWOHL die Bewegungen über Körpermesspunkte und weiteren technischen Aufwand von existierenden Schauspielern 1 zu 1 übertragen wurden xD

Last but not least: Die Qualität eines Spiels steht und fällt meiner Meinung nach, in wie weit sich der Spieler mit seinem Spiel-Ego identifizieren kann und inwieweit er ihn mag. Das ist zwar in der Hauptsache Aufgabe des Storyboards, aber ein Animationsbeauftragter (ein Hurra für sinnfreie Wortkreationen ) muss versuchen auch optisch den Ansprüchen einer solchen Charakterdarstellung gerecht zu werden. Hier ist immer eine gute Mischung zwischen Gestik und Mimik wichtig (je nach Kameraposition, Anlass und Emotionenbandbreite (wenn der Char Richtung Keanu Reeves tendiert würde man mit einem Gesichtsausdruck auskommen )).

Ich hoffe ich konnte ein paar gute Gedankenanstöße liefern (wenn Rückfragen sind dürfen diese gerne gepostet werden^^ Ich weiß, dass ich immer sehr umständlich und mit zu großen Wort- und Satzbauschwellen alles zu erklären versuche xD)


mfg, indigo
__________________
TheINDIGO.fs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2009, 18:02   #5
Nono
M?nch
 
Benutzerbild von Nono
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: luxemburg reicht das?
Alter: 28
Beiträge: 647
Nono befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Nono eine Nachricht über MSN schicken Nono eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard AW: BTS Animation

Wow, das ist sehr gut dass du so extrem kritisch bist. Es sind zwar punkt die schwer zu ändern sind, aber dennoch dürfen diese auf keinen Fall ausser acht gelassen werden.


Mit der Mimik und Gestik gebe ich dir absolut recht, das ist einer der wichtigste punkte.

Danke indigo^^
__________________


You see, even thoug the artist may die, the art remains forever Alive! [Steve Sic Evans van der Harten]
Nono ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Toturial] Wie erstelle ich eine Animation mit Adobe Image Ready? Master Darkness Computer, Hardware und Konsolen 6 01.11.2005 17:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:30 Uhr.


vBRing ZufallslinkvBRing

Nuvola Icons by David Vignoni
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.

Protected by CBACK.de CrackerTracker